Pin It


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Achtung Artgenosse!

am 02 November 2015 von Matthias



Achtung Artgenosse!
Wie hilfreich findest Du diesen Text?

Achtung Artgenosse!

Dietmar Wischmeyer

So lautet das aktuelle Programm des Autoren und Satiriker Dietmar Wischmeyer, der Philosophie und Literaturwissenschaften studiert hat.

An alle Freunde der gepflegten Unterhaltung richtet er hiermit die folgenden Worte, dass es ja heute fast unmöglich ist, auf diesem Planeten anderen Menschen noch auszuweichen. Somit passiert es, dass man nicht selten, die eigenen Artgenossen einfach nicht mehr sehen kann und will. Wischmeyer wünscht sich zu gerne als Abwechslung mal einem Iltis oder Lama zu begegnen, aber nein, es reiht sich Mensch und Mensch aneinander, egal wohin man schaut und entkommen scheint zwecklos zu sein.

„Mit Achtung Artgenosse“ will der Kabarettist seine Zuschauer vor der Überdosis an biologischen Engverwandten bewahren und und hat ein Programm zusammengestellt, was auf die unliebsamen Begegnungen mit unseren Artgenossen vorbereiten soll. Auf seiner kommenden Tour lädt er alle zu einem Besuch in den amüsanten Mitmenschen-Zoo ein.

» 9.November 2015, Dietmar Wischmeyer, Paderhalle, Paderborn

> [ Website von Dietmar Wischmeyer]


Ähnliche Artikel

  • Atze Schröder in Paderborn1. Dezember 2015 Atze Schröder in Paderborn Das erfolgreichste Programm des Esseners Atze Schröder heißt „Richtig fremdgehen“. Und weil nur wenig Dinge schöner sind, als der süße Erfolg, geht Schröder mit seinem neuesten Werk in die […]
  • Jan Garbarek Group in Paderborn8. Februar 2016 Jan Garbarek Group in Paderborn "Die menschliche Stimme ist mein Ideal", sagt Jan Garbarek und es gibt wohl kaum einen Saxophonisten, der diesem Ideal so nahe gekommen ist, wie der Musiker aus Norwegen. Es ist der […]
  • Schlager lügen nicht: Am 7. Mai in der Paderhalle!6. Mai 2016 Schlager lügen nicht: Am 7. Mai in der Paderhalle! Seit bereits sieben Jahren enführt das „Theater an der Niebuhrg“ in Oberhausen seine Zuschauer mit „Schlager lügen nicht“ in die deutschen siebziger Jahre. Dieser andauernde Erfolg […]
  • Explosiv!15. März 2015 Explosiv! Der Blutdruck steigt, der Kopf nimmt die Farbe von Rotkohl an – eine Kleinigkeit hat gereicht, um Gernot Hassknecht hierherzubringen. Eigentlich soll er in der unglaublich seriösen […]
  • MG_8463_web (1)_small10. Juni 2016 Best of Musical Moments in der Paderhalle Ein bezaubernder Abend mit den größten Hits bekannter Musicals und Operetten erwartet das Publikum in der Paderhalle in Paderborn. Am 29. Dezember wird die Kammeroper Köln „Best of […]
  • Max Raabe in der Paderhalle2. März 2016 Max Raabe in der Paderhalle Ein Mikrophon, einen Flügel, einen Sänger und einen Pianisten. Mehr braucht's nicht, um das künstlerische Gesamtwerk Max Raabes mit Leben zu füllen. So minimalistisch wie die […]
  • Chinesischer Nationalcircus – Das Original!7. März 2014 Chinesischer Nationalcircus – Das Original! Zum 25 jährigen Jubiläum des Chinesischen Nationalcircus wartet das Ausnahmeensemble aus dem Reich der Mitte unter Leitung des deutschen Produzenten Raoul Schoregge mit einem neuen […]



MatthiasMatthias

Freier Autor

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 07/2018




Ww Interviews



Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!

 


Ww-Umfrage


Dein Lieblings-Fastfood

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 07/2018

Wer wirbt im Wildwechsel?



 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

 


Top 10 (24 Std.)


Juli 2018
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  


Ww@Facebook

 


%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Artikel
Von Künstlern und Handwerkern
Von Künstlern und Handwerkern

Bereits seit 1998 hat der Kunsthandwerkermarkt im November seinen Stammplatz im Kasseler Kultur-Veranstaltungskalender und lädt alle Freunde von einzigartigen Dingen in die Documentahalle ein.  Hinter...

Schließen