Archive | Oktober, 2014

Warburger Halloween

am 31 Oktober 2014 by Silvana Moers

Warburger Halloween

Halloween in Warburg

Sicherlich fiebern einige Warburger Kinder schon regelrecht, wenn sie wissen, dass nur noch wenige Tage bis zum 31.10. sind. weiter lesen

Kommentare (0)

Verlust für Lippstadt: The Essential Venue schließt nach nur vier Wochen

am 31 Oktober 2014 by Maria Blömeke

Verlust für Lippstadt: The Essential Venue schließt nach nur vier Wochen

Am Abend der Eröffnung sah Thomas Feldmann noch zuversichtlich in die Zukunft

Erst kürzlich berichteten wir über die Neueröffnung des Essential Venue in Lippstadt. Jetzt ist die neue Discothek bereits wieder Vergangenheit. Seine Planung und eine Vorstellung sei leider nicht aufgegangen, sagt Inhaber Thomas Feldmann.

Die Gäste seien entgegen aller Erwartungen ausgeblieben. "Bevor ich noch mehr Geld investiere und verliere, akzeptiere ich die Entscheidung der Investoren und mache lieber rechtzeitig einen Cut [...] Es ist echt nicht leicht etwas aufgeben zu müssen, was man eigentlich gar nicht aufgeben will. Vor allem wenn es zu den großen Träumen im Leben gehört", sagt er.

Doch ganz möchte er nicht aufgeben: "Auch wenn es jetzt nicht geklappt hat, werde ich an meinem Traum festhalten, dafür war die Erfahrung (auch wenn sie negativ geendet ist) viel zu intensiv und ich bin auf den Geschmack gekommen. Ich denke mal, dass die meisten erfolgreichen Menschen mit ihrem ersten Projekt gescheitert sind und trotzdem weiter ihrem Traum und ihrer Vision gefolgt sind.

Zu einer anderen Zeit und an einem anderen Ort, aber einen eigenen Club will ich auf alle Fälle wieder haben."

» [ Vollständiges Statement bei Facebook ]

Kommentare (0)

Fürs Sparschweinchen! Jeden Freitag im Oceans in Brakel

am 30 Oktober 2014 by Maria Blömeke

Fürs Sparschweinchen! Jeden Freitag im Oceans in Brakel

Grand Opening am 6.9.2014

Früher war der Sparclub etwas biederes. Meistens wird in einem Kasten gemeinschaftlich in der Kneipe Geld gespart, das dann am Ende in Clubfahrten und -feiern oder ähnliches ermöglicht. weiter lesen

Kommentare (0)

Nicht nur Ü 30! - Stadthalle Warburg

am 29 Oktober 2014 by Maria Blömeke

Sondern auch Hilfe für Kinder ist diese Party: Zugunsten der Hikkaduwa-Hilfe, die Kindern aus Sri Lanka zum Beispiel Stipendien oder bessere Wohnverhältnisse ermöglicht, findet am 1.11. in der Warburger Stadthalle eine Ü30-Party statt. weiter lesen

Kommentare (0)

Multiphon! Multiphonics-Festival, Schlitz

am 29 Oktober 2014 by Maria Blömeke

Multiphon! Multiphonics-Festival, Schlitz

Thomas Savy

So zeigt sich das Multiphonics-Festival, das auch in diesem Jahr in Schlitz stattfindet.

Eröffnet wird es am 3.10. vom französischen Bassklarinettist Thomas Savy, der mit seinem Jazz-Trio anreist. Ebenfalls am 3.10. gibt es dann David Krakauer mit Ancestral Groove. Bei ihm kann man Moderne Klezmer-Musik hören, die sich aber von jeglichen Klischees fernhält.

» 3.10.2014, Multiphonics-Festival, Schlitz

» [ Zur Webseite ]

Kommentare (0)

Glückwunsch! Bonkers feierte Geburtstag

am 27 Oktober 2014 by Maria Blömeke

Glückwunsch! Bonkers feierte Geburtstag

Zum Geburtstag! Das Bonkers feiert bereits fünf Jahre im schönen Frankenberg. weiter lesen

Kommentare (0)

Musik in der Luft! die Musiktage in Kassel

am 26 Oktober 2014 by Maria Blömeke

Mehrere Themen fokussieren die Kasseler Musiktage in diesem Jahr. weiter lesen

Kommentare (0)

Banks – Goddess (Harvest Records)

am 25 Oktober 2014 by Joshua Hiller

Banks – Goddess (Harvest Records)

Goddess“ als ein Album zu bezeichnen, das von Grund auf überrascht, wäre wohl mehr als übertrieben. Acht der 14 Tracks sind schon im Vorfeld auf EPs und Singles veröffentlicht worden. weiter lesen

Kommentare (0)

Kunst! - Kunsthandwerkermarkt in Kassel

am 24 Oktober 2014 by Maria Blömeke

Anfang November findet er bereits zum 16. Mal statt. Der Kunsthandwerkermarkt ist eine Institution in Kassel.

weiter lesen

Kommentare (0)

Love, Rosie – Für immer vielleicht

am 24 Oktober 2014 by Silvana Moers

Love, Rosie – Für immer vielleicht

Love, Rosie - Für immer vielleicht

(USA/ GB 2014) Rosie (Lily Collins) und Alex (Sam Clafin) kennen sich seit der Kindheit und sind beste Freunde. weiter lesen

Kommentare (0)

Liederabend "Es gibt Tage" mit Armin Mueller-Stahl in Bad Driburg

am 24 Oktober 2014 by Wildwechsel

Liederabend

Armin Mueller-Stahl (c) GuidoWerner

Der Schauspieler Armin Mueller-Stahl ist einer der ganz wenigen deutschen Stars auf dem internationalen Film-Parkett. Gemeinsam mit den Musikern Günther Fischer und Tobias Morgenstern gibt er nun auf der CD „Es gibt Tage...“ einen Teil seiner eigenen Geschichte preis. Diese Lieder sind vor mehr als 45 Jahren in der DDR entstanden. Sie kommen aus einer Zeit, die heute beinahe so fern erscheint wie das Mittelalter und doch noch ganz nah ist. Mueller-Stahl scheute sich lange, diese Songs überhaupt zu veröffentlichen: „Es war ein Wunsch meiner Frau, die Lieder auch mal ins Leben zu bringen.“

Aber während der Produktion entdeckten wir, dass einige von ihnen immer noch aktuell sind.“ In seinen Songs entfaltet Armin Mueller-Stahl eine skurrile und doch sehr poetische Welt. Viele dieser Lieder bauen auf Metaphern auf. Für kreative Geister gehörte es in der DDR zum Überleben, für alles und jedes Gleichnisse zu finden. „Als Günther Fischer sich ans Klavier setzte und ich ihm einige Melodien vorsang, setzte so ein merkwürdiger Rückmarsch in die Vergangenheit ein“, bestätigt der über 80-jährige CD-Debütant. „Plötzlich begann ich noch einmal, die Welt mit den Augen eines 35-Jährigen zu sehen.“

Es war ein Wunsch meiner Frau.

Liederabend

Armin Mueller-Stahl (c) Thomas Ammerpohl

Armin Mueller-Stahl singt über traurige und düstere Themen, bringt diese jedoch mit einer derart unbeschwerten Heiterkeit zu Gehör, dass alle Bitterkeit aus den Liedern schwindet. Mit dem bekannten Filmkomponisten und Jazzsaxofonisten Günther Fischer verbindet den Schauspieler eine lange Freundschaft. Für den Musiker, Produzent und Arrangeur Fischer war es nicht schwer, sich auf die Texte seines Freundes einzulassen, denn viele Erinnerungen an die gemeinsamen Jahre in der DDR decken sich mit denen des Schauspielers. Fischer rekapituliert: „Damals hatten wir die Lieder mit Jazz-Quartett gespielt, diesmal wollten wir sie etwas sparsamer und wirkungsvoller umsetzen.“

Auf seinen Live-Konzerten hat Armin Mueller-Stahl noch Tom Götze am Bass dabei, der es genau wie Günther Fischer und Tobias Morgenstern super versteht, seine Titel musikalisch umzusetzen. Annabelle Gräfin von Oeynhausen-Sierstorpff, der es als Vorsitzender der veranstaltenden Diotima Gesellschaft gelungen ist, den Weltstar nach Bad Driburg zu holen: „Da in den Theatersaal nur 350 Personen passen, müssen wir die Preise leider relativ hoch ansetzen, um das Konzert finanzieren zu können. Bei aller daraus resultierenden Exklusivität bleiben wir aber bei unserem Grundsatz, dass Schüler und Studenten nur den halben Eintrittspreis zahlen müssen. Das ist uns ganz wichtig!“

ARMIN MUELLER-STAHL1930 in Ostpreußen geboren, übersiedelte Armin 1938 mit seiner kunstliebenden Familie nach Prenzlau. Nachdem er zuerst anstrebte, professioneller Geiger zu werden, wurde er aber dann gefeierter Theater- und Film-Schauspieler der DDR. Nach dem endgültigen Bruch mit der DDR konnte er 1980 nach West-Berlin ausreisen. Ende der 1980er Jahre entschied er sich für einen weiteren Neubeginn in den USA – seitdem spielte er bis zu seinem Abschied aus dem Filmgeschäft im Jahr 2006 in zahlreichen sehr erfolgreichen amerikanischen und deutschen Produktionen mit.

Vorverkauf: Der Eintrittspreis für den Liederabend beträgt im Vorverkauf 50 Euro und an der Abendkasse 55 Euro (außer Mitglieder der Diotima Gesellschaft). Schüler und Studenten zahlen die Hälfte. Karten können an den bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden:

» Sonntag, 7. Dez. 2014, 19.30 Uhr präsentiert uns Armin Mueller-Stahl einen Liederabend "Es gibt Tage" gemeinsam mit Günther Fischer, Tobias Morgenstern und Tom Götze, im „Gräflicher Park Hotel & Spa"

» Buchhandlung Saabel, Lange Str. 86, Bad Driburg, Tel. 05253 4596
» Bad Driburger Touristik GmbH, Lange Str. 140, Bad Driburg, Tel. 05253 9894-0
» Gästeservice Center im Gräflichen Park, Bad Driburg, Tel. 05253 95 23700
» Buchhandlung Linnemann, Westernstr. 31, 33098 Paderborn, Tel.: 05251 28550
» Online über www.eventim.de oder schicken Sie eine E-Mail an info@diotima-gesellschaft.de

» [ Gräflicher Park Hotel & Spa im Web ]

Kommentare (0)

Familiär! Open Stage an Halloween im Korbacher K20

am 24 Oktober 2014 by Maria Blömeke

So wird es im Korbacher K20, denn dort wird zu „Nachos mit Käse und Salsa“ geladen. Am 31.10. gibt es als Alternativprogramm zu Halloween eine Open Stage. weiter lesen

Kommentare (0)

Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Umfrage


Kneipenfeste finde ich...

Ergebnis

Loading ... Loading ...



Wer wirbt im aktuellen Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)

Adresse

05641-60094
Unregelmässig geöffnet



Ww@Facebook