Archive | Februar, 2014

Villa Dunkelbunt sucht neuen Tätowierer - Unter die Haut!

am 27 Februar 2014 by Wildwechsel

Villa Dunkelbunt sucht neuen Tätowierer - Unter die Haut!

Mike Freidank mit seinen Tättowierern Mehdi und Christian.

Melanie und Mike Freidank betreiben seit 2008 mitten in der City von Kassel „eines der modernsten und hippsten Tattostudios in Kassel“, die Villa Dunkelbunt. weiter lesen

Kommentare (0)

V.A. – In the club 2014.1

am 26 Februar 2014 by Jason Durrant

V.A. – In the club 2014.1Die Sampler-Reihe „In the club“ hat sich mittlerweile auf dem stark umkämpften Dance-Markt durchgesetzt und zählt zweifelsohne zu den qualitativ hochwertigen Compilations. weiter lesen

Kommentare (0)

Wilkommen zurück, 70er! - Party in Joe's Garage in Kassel

am 26 Februar 2014 by Wildwechsel

In Joe's Garage, findet am ersten Samstag im Monat März ein 70er-Jahre-Event statt. Zu dem Event »70s Mania« sind Verkleidungen und gute Laune erwünscht. weiter lesen

Kommentare (0)

Erstes Metal-Diver-Festival in Marsberg: Mehr Metal ist immer gut!

am 26 Februar 2014 by Maria Blömeke

Erstes Metal-Diver-Festival in Marsberg: Mehr Metal ist immer gut!

Rebellion

Lange haben die Marsberger Metal-Fans vom Metal-Diver-Verein auf den März hingefiebert. Denn dort war bisher eher Metal-Entzug, zumindest reine Metal-Veranstaltungen konnten die Recken um den 1. Vorsitzenden Daniel Hofmann nicht finden. Daher beschlossen sie, rasch ihr eigenes Festival auf die Beine zu stellen. weiter lesen

Kommentare (0)

Achtung, Affenmesserkampf! Band Affenmesserkampf im Kuba Warburg

am 26 Februar 2014 by Wildwechsel

Achtung, Affenmesserkampf! Band Affenmesserkampf im Kuba Warburg

Affenmesserkampf

Am 22.3. live im Kuba, die Band Affenmesserkampf. Affenmesserkampf ist eine deutschsprachige Band, die Hardcorepunk spielt. weiter lesen

Kommentare (0)

„Großer Moment für mich“ Nadine Fingerhut singt mit Idol Wolf Maahn

am 26 Februar 2014 by Maria Blömeke

Nadine Fingerhut

Nadine Fingerhut

Es ist ungefähr fünf Jahre her, da stand die Korbacher Sängerin Nadine Fingerhut in einem Plattenladen. weiter lesen

Kommentare (0)

Crown eröffnete mit einem Konzert von Abbey's Trip!

am 24 Februar 2014 by Wildwechsel

Volle Bühne: Abbey’s Trip ist eine große Band mit breitem Repertoire.

Volle Bühne: Abbey’s Trip ist eine große Band mit breitem Repertoire.

LAUTERBACH (aep). Das war doch ein Auftakt nach Maß: Als am Samstagabend die Band Abbey’s Trip ihr Konzert startete, da war schon gut was los in der neuen Lauterbacher Musikkneipe “Crown”, und eine halbe Stunde später gab es kaum noch ein Durchkommen. Kein Wunder, dass die Inhaberin Anja Skwor strahlte – und sich solchen Besuch bei allen Konzerten wünscht, die sich in den nächsten Monaten aneinanderreihen.

Nach Wochen der Vorbereitung eröffnete das “Crown” am Samstag gleich mit einer Band, in  der sich Musiker aus der ganzen Region auf der Bühne abwechseln – und irgendwie spiegelt das auch das Einzugsgebiet des Lokals wieder. Jedenfalls waren am Samstag auch etliche Besucher aus Alsfeld auszumachen, die das vielseitige Repertoire von Abbey’s Trip zwischen Blues und Rock bejubelten. Insgesamt waren es über den Abend wohl über 150 Musikfreunde, Neugierige und Kneipengänger, die sich den Auftaktabend nicht entgehen lassen mochten. So mussten denn auch die sonst üblichen Tische und Stühle beiseite geräumt werden, damit der Raum genügend Platz bot.

Die Band Abbey’s Trip, bei der der Veranstaltungsmanager des Crwon, Alexander Radmacher, als Bassist dabei ist, sieht sich als Hausband und wird dort sicherlich noch häufiger zu hören sein. Das Auftaktkonzert am Samstag fiel lang aus: Die Gruppe spielte bis 1.30 Uhr – und die Eröffnungsfeier zog sich bis in die frühen Morgenstunden.

Nächstes Event ist am 22. März das Konzert mit dem Duo Stage Feeling, das weitere Programm bis in das Frühjahr steht auch schon fest.

(c) Bild und Text: oberhessen-live.de

Kommentare (0)

I break horses – Chiaroscuro

am 23 Februar 2014 by Jason Durrant

I break horses – ChiaroscuroChiaroscuro“, mittlerweile das zweite Werk der Schweden Maria Lindén und Frederik Balck, bedient sich eines italienischen Fachbegriffs aus der Kunst, der in Licht getauchte Motive vor dunklen Hintergründen bezeichnet. weiter lesen

Kommentare (0)

Bewaffneter Raubüberfall auf Getränkemarkt in Wolfhagen

am 23 Februar 2014 by Wildwechsel

Bewaffneter Raubüberfall auf Getränkemarkt in WolfhagenWolfhagen - Am Samstagabend gegen 20:30 Uhr, kam es zu einem Überfall auf den Herkules-Getränkemarkt in der Kurfürstenstraße. Nach bisherigen Erkenntnissen lauerte eine männliche Person den Bediensteten, die sich gerade auf dem Weg zur Kassenabrechnung befanden auf.

Bei den Angestellten handelt es sich um zwei männliche Angestellte im Alter von 21 und 27 Jahren, die aus Wolfhagen und Bad Arolsen stammen. Der Täter bedrohte sie mit einer schwarzen Pistole und forderte die Herausgabe der Tageseinnahmen. Als die Angestellten zunächst nicht reagierten, ergriff der Täter den mitgeführten, schwarzen Kasseneinsatz und flüchtete zu Fuß unerkannt in die Dunkelheit. Die Angestellten blieben unverletzt.

Der bewaffnete Täter wird wie folgt beschrieben:

männlich, ca. 180-185 cm groß, kräftige Statur. Bekleidung: dunkle Winterjacke, dunkelblaue Jeans. Er war mit einer schwarzen Strickmütze maskiert, bei der die Augen und der Mund ausgeschnitten waren. Mehr konnte zum Täter nicht gesagt werden.

Zeugen, die Hinweise zu dem Täter oder einem möglichen Fluchtfahrzeug geben können, werden gebeten, sich unter 0561-9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden. Auch die möglicherweise in Tatortnähe weggeworfene Kassenbox und Maskierung kann wichtige Hinweise auf den Täter geben.

Bild & Text: ©Hessennews.TV

Kommentare (0)

Jahcoustix - Frequency

am 22 Februar 2014 by Sarah Beyer

Jahcoustix - FrequencyEndlich wieder gute Laune in diesem Winter – wer Lust auf ein Grinsen hat, sollte sich die neue Jahcoustix-Platte ganz genau anhören. weiter lesen

Kommentare (0)

The Beatburners - Burn The Beat

am 20 Februar 2014 by Sven Plaß

The Beatburners - Burn The BeatMan gebe Punk und Reggae in einen Shaker, schüttele es kräftig durch und gebe den Inhalt auf die Ohren. weiter lesen

Kommentare (0)

Ausgelassene Stimmung und eine farbenfroh geschmückte Stadthalle – darauf können sich die Besucher auch in 2017 freuen. (Archivbild)

Weiberfastnacht in der Residenz Stadthalle Höxter

am 19 Februar 2014 by Wildwechsel

Ausgelassene Stimmung und eine farbenfroh geschmückte Stadthalle – darauf können sich die Besucher auch in diesem Jahr freuen.

Ausgelassene Stimmung und eine farbenfroh geschmückte Stadthalle – darauf können sich die Besucher auch in diesem Jahr freuen.

Höxter./ Der Vorverkauf zur 4. Weiberfastnacht in der Residenz Stadthalle Höxter läuft bereits auf Hochtouren. Am 27. Februar 2014 um 17.11 Uhr ist es wieder soweit weiter lesen

Kommentare (0)

Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 10/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Top 7 – Bewertungen

Ww-Süd 10/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook