Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

175. Wolfhager Viehmarkt endet mit Feuerwerk!

am 26 Juli 2012 von Wildwechsel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 x bewertet, Wertung: 5,00 von 5) Wie hilfreich fandest Du den Artikel?


175. Wolfhager Viehmarkt endet mit Feuerwerk!

Wolfhagen Viehmarkt Feuerwerk (22-07 2012) (c) Hessennews TV

Andreas Schmidhuber der Marktmeister weis es ziemlich genau. Dieses Jahr haben sich die Verantwortlichen etwas ganz besonderes zum Abschluss des Marktes einfallen lassen. Das Höhenfeuerwerk welches schon seit über 30 Jahren von der Firma Rohr aus Wedemark ausgerichtet wird, bietet dieses Jahr ein Highlight, welches einiges an Vorbereitung gekostet hat, zudem wir doch etwas später kommen. Eines der Höhepunkte beim Viehmarkt ist auch der traditionelle Umzug durch die historische Altstadt. Rund 50 Themenwagen und Fußgruppen waren unterwegs, um Ihre Ideen, Vereine, oder Showeinlagen der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Wie immer vorweg die Oberhäupter der Stadt Wolfhagen und der wie jedes Jahr bei der Verlosung anstehende Hauptgewinn. Im nahen Schwimmbad ist derzeit die Vorbereitung für das Feuerwerk am Abend im vollen Gange. Auf 12 Holzgestellen wurden nach einer Vorlage über 400 Feuerwerkskörper mit Heißkleber aufgebracht die am Abend das Wolfhager Wappen und die Zahl 175 zeigen sollen. Zunächst mussten jedoch die Gestelle fest miteinander verbunden werden, denn sonst besteht die Gefahr, dass das ganze Kunstwerk auseinander fällt und die tagelange Arbeit umsonst gewesen wäre, denn nach Abschluss der Arbeiten soll das Ganze mittels Kran in den Nachthimmel von Wolfhagen gehoben werden. Jedes einzelne Element musste mit Kabelbindern fixiert, Zündschnüre mit einander verbunden und die elektrischen Anschlüsse zur Fernzündung verkabelt werden. Keine leichte Aufgabe für die Feuerwerker, denn alles ist sehr empfindlich und während der Arbeiten ist der Gang in das Element selbst unvermeidbar. Ein Fehltritt und die Arbeit war umsonst.

Nach gut zwei Stunden ist die Arbeit vollbracht und der schon bereit stehende Kranführer kann seine Arbeit aufnehmen. Unter Einsatz von Helfern nun die bange Frage, ob das Gestell auch wirklich hält. Nach einer nochmaligen Endkontrolle ist es dann nach rund zwei Stunden soweit, das Kunstwerk anzuheben. Langsam hebt sich die Konstruktion nach oben und nun wird sich schnell zeigen ob die Verbindungen auch wirklich halten. Der traditionelle Umzug hat mittlerweile auch seinen Höhepunkt erreicht. Langsam zieht sich die nicht mehr endende Wagenkolonne durch die Stadt.

Die Strassen sind gesäumt von tausenden Zuschauern, die teilweise Ihre Stühle mitgebracht haben, oder das Spektakel zum Anlass machen vor dem Haus zu grillen, oder eine Party zu feiern. Im hinteren Bereich des Schwimmbades befindet sich der Aufbau des eigentlichen Feuerwerkes. Hier ist ebenfalls alles bereit, das um 23 Uhr beginnende Höhenfeuerwerk zu starten.

Mittlerweile hängt die Konstruktion sicher am Kran in luftiger Höhe und ist bereit seinen Dienst anzutreten. Noch sind alle Besucher damit beschäftigt die Fahrgeschäfte zu nutzen, oder sich an den zahlreichen Ständen eine Bratwurst, oder Getränke zu kaufen. Auch der Gewinner des Autos einem Hyundai i10 dem diesjährigen Hauptpreis hat sich noch nicht gemeldet. Pünktlich um 23 Uhr ist es dann soweit, der Marktmeister gibt das Startsignal zum letzten Akt beim Viehmarkt in Wolfhagen.

»  [ Zur Bildergalerie ]

Bild & Text: (c) Hessennews TV


Weitere interessante Artikel




Dies ist nur ein GravatarWildwechsel

Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffntlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: http://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 10/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Top 7 – Bewertungen

  • N/A

Ww-Süd 10/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

Mehr in Artikel
Wer´s glaubt wird selig
Wer´s glaubt wird selig

(BRD 2012, 105 Min.) - Wieder hat Regisseur Marcus H. Rosenmüller (Sommer in Orange / Wer früher stirbt ist länger tot) eine Punktlandung vollbracht. In...

Schließen