Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

64. Oktoberwoche in Warburg: 10 Tage Party!

am 29 September 2012 von Maria Blömeke

64. Oktoberwoche in Warburg: 10 Tage Party!
4.8 (95%) 4 votes

64. Oktoberwoche in Warburg: 10 Tage Party!

Bayrische 7: Das Damen-Septett bringt Stimmung auf die bayerische Art nach Warburg.

Sicherlich träumen die Oktoberwochen-“verrücktesten“ Warburger schon von Festzelten, Karussells, Live-Musik, Festumzügen und vielem mehr. Auch in diesem Jahr wird die Stadt Warburg zwischen dem 29.9. und dem 7.10. versuchen, die meisten dieser Träume zu erfüllen.

Seit 1948 wird das „kleine Oktoberfest“ ohne Unterbrechung gefeiert und damit nach Adam Riese zum 64. Mal. Es gilt als beliebtestes und größtes Volksfest zwischen Kassel und Paderborn. Insgesamt gibt es drei Festzüge: einen der Spielmannszüge, einen der Blaskapellen (jeweils mit Konzert im Anschluss) und den großen Mottoumzug, diesmal am 3.10.. Da sich Warburg seit März endlich offiziell „Hansestadt“ nennen darf, ist das Motto des großen Festumzugs natürlich „Hansestadt Warburg“.

64. Oktoberwoche in Warburg: 10 Tage Party!

Frl. Menke

Musikalische Highlights gibt es einige, wie die Partyband Impuls, die Scherfeder Dorfmusikanten, das Hardenberg-Trio, die Allgeier, Gin Tonic und viele mehr. Die Bayerische 7 bringt am 30.9. „Frauenpower live“. Seit 24 Jahren machen die 7 bavarischen Damen gemeinsam Musik. Auf dem Programm stehen Volksmusik und Stimmungs-Hits.

Von Dirndel-Abend bis Housemusik mit den Teachers!

Weiteres Highlight ist, wie im letzten Jahr, der zünftige Dirndlabend mit Prämierung des schönsten Bayern-Kleids am 1.10.. Damit die langen und kurzen Röcke richtig schön fliegen, sorgen die Trenkwalder für Tanzmusik.

Der Name der Paderborner DJs ist Programm. Immer wieder werden sie danach gefragt, und ja, sie sind wirklich Lehrer. Seit über zehn Jahren sind sie im Geschäft. Als The Teachers werden Stephan Spieker und Jason Durrant am 5.10. das Warburger Weinzelt mit Housemusik rocken!

64. Oktoberwoche in Warburg: 10 Tage Party!

Markus – will Spaß in Warburg

Für viele sicher ein musikalisches Highlight wird am 3.10. der Neue-Deutsche-Welle-Abend mit Markus („Ich will Spaß“, „Kleine Taschenlampe, brenn‘“) und Frl. Menke („Hohe Berge“, „Tretboot in Seenot“). Eingeleitet wird der Abend von den Frankenräubern.

Außerdem gibt es zwei Themenabende. Das Weinzelt bietet am 4.10. den Country-Abend mit den Crazy Wild Boots und Cool Country und am 3.10. den Rockabend mit der Stage Band.

Weiterhin bietet die Oktoberwoche natürlich wie immer für Groß und Klein etliche Highlights, von denen nur wenige genannt werden können: Fahrgeschäfte (Happy Hour am 4.10.), dem Oktoberwochen-Festlauf, Sportereignisse und dem Gewerbezelt, das Neuheiten und Trends im Bereich Handwerk, Handel, Dienstleistung und Industrie zeigt. Den Abschluss bildet das traditionelle Feuerwerk.

» 29.9.-7.10.2012, Warburger Oktoberwoche, Schützenplatz


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel




Dies ist nur ein GravatarMaria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 12/2018


Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Umfrage


Was verschenkt ihr so zu Weihnachten?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen!

  • Im Sappho war wirklich immer super Stimmung!
  • Das_Phantom_der_Oper_Spiegel_Print
  • QueenMania in Korbach Forever Queen
  • wincent weiss neu
  • Nenas Titelcover des Albums "Oldschool" von 2015
  • FelixReuter_Presse_2
  • The Gregorian Voices
  • 11.1.2019, Maxim Kowalew Don Kosaken, St. Markus Kirche Lauenförde
  • Ehrungen und Verabschiedungen bei der KHWE: Geschäftsführung und Mitarbeitervertretung drückten langjährigen und scheidenden Mitarbeitern ihren Dank und ihre Anerkennung aus.
  • Nichts für Kälteempfindliche: Am 1. Januar wird die Badesaison an Hessens größtem See mit der 13. Auflage des Neujahrsschwimmens eröffnet. (Archivfoto WLZ: Conny Höhne)
  • Ralf Heimann Jörg Homering Elsner - Zentralfriedhof wie ausgestorben
  • Rhythm Of The Dance - 2019 in Paderborn
  • Abba Gold möchte "goldene" Zeiten wieder heraufbeschwören. Aufgepasst Abba Fans!
  • So können Abba Music auf ihrem Tribute Konzert aussehen!
  • Der kleine Prinz
  • Tolle Kostüme, aber auch überzeugender Gesang, um den Beatles nahe zu sein.
  • The Smashing Pumpkins - Shiny And Oh So Bright, Vol. 1 / LP: No Past. No Future. No Sun. (Napalm Records)
  • Welt-Aids Tag 2018: Auch viele Kinder leiden unter der krankheit, die durch die richtige Behandlung gut eingedämmt werden kann. Dafür muss Betroffenen eine Versorgung aber möglich gemacht werden.

Ww-Süd 12/2018

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Wolf im Arztkittel – falscher Arzt in Marburg aufgeflogen!

Zwei Jahre lang saß die Uniklinik Marburg einem falschen Arzt auf. Das berichtet nh24/ dapd. Die Uniklinik bestätigte, dass der...

Schließen